... einfach individuell

... einfach individuell

 

Mofa (Fahrberechtigung)

 

Mindestalter 15 Jahre,

bis 50 ccm Leistung,

max 25 km/h, einsitzig

 

Der Mofa-Führerschein ist eigentlich nur eine Prüfbescheinigung. Sie besagt, dass Sie die geforderten Theoriestunden und eine 90-minütige Fahrstunde absolviert haben.   

Die theoretische Ausbildung umfasst mindestens sechs Doppelstunden zu je 90 Minuten.  

Der Aufwand ist relativ gering.  

Auch die Kosten halten sich im kleinen Rahmen.                                                                                                       Am Ende der Ausbildung steht eine theoretische Prüfung.